Die literarische Reise entlang der Donau beginnt in Russe (Bulgarien) mit Lesungen mit Ivaila Alexandrova, Feridun Anda, Filip Florian, Angel Igov, Nataa Krambergerwww.literature-in-flux.eu