HALMA stellte sich auf der Frankfurter Buchmesse vor.

Unter dem Titel "Europas Netzwerk der Literatur" sprachen die Leiterin der Elias Canetti GesellschaftLCB und Schatzmeister von HALMA Ulrich Janetzki und die erste HALMA-Stipendiatin aus Portugal Filipa Melo

Die Podiumsdiskussion fand auf der Messe am Arte-Stand statt. Kooperationspartner der Veranstaltung war die Robert Bosch Stiftung